MES-EasyTerminal

 

Kleinstserien können mit einem MES-EasyTerminal realisiert werden. Meist bei Manufakturaufgaben, bei denen viel unterschiedliches Produktionsequipment an einem Arbeitsplatz zum Einsatz kommt, ist dies eine optimale Ergänzung unserer MES Lösung 

Arbeitsplätze

Die Maschinenkosten eines Arbeitsplatzes können sich bei kleinen Losgrößen stark unterscheiden. Denn es handelt sich meist um spezielle Versuchsanlagen. An einem physikalischen Arbeitsplatz stehen somit unterschiedliche Gerätschaften zur Verfügung. Gleichzeitig soll jedoch der normale Produktionsablauf mit Planungen und Rückmeldungen wie bei einem regulären Auftrag erfolgen.

Unterschied

Der Vorteil liegt darin begründet, dass man mit einer Computerhardware mehrere Arbeitsplätze abdecken kann. Diese können in gewissem Rahmen parallele Aufträge verwalten. Es können jedoch keine Maschinen angebunden werden. Auch die Rückmeldungen der Stückzahlen und Personal-/Maschinenzeiten basiert auf reinen Handeingaben um die maximale Flexibilität zu gewährleisten.