Gateways

Gateways

Das Manufacturing Execution System (MES) versteht sich als Bindeglied zwischen den Arbeitsplätzen in der Produktion und dem übergeordnetem Enterprise Resource Planning (ERP) System.

Daher gehören Schnittstellen zur wesentlichen Kompetenz unserer Lösung.
Denn was hilft die schönste Insel, wenn die Schiffe fehlen, um Passagiere und das Eiland zu vereinen?

Maschinensteuerung

Integriert ist unser Data Collector, der die Verbindung zu den Maschinensteuerungen (SPS) herstellt. Dieser bietet ein breites Spektrum an Konnektivitäten ab.

Sollte eine Schnittstelle fehlen, gibt es die Möglichkeit die Schnittstelle gemeinsam zu implementieren. Für ältere Steuerungen oder geschlossene Systeme bieten wir unsere Combox an.

ERP

Aus unserer Erfahrung müssen für diese Anbindung angepasste Schnittstellen genutzt werden. Viele Systeme sind nicht auf dem gleichen Patchlevel oder die Unternehmensprozesse werden unterschiedlich im ERP abgebildet. Auch der Modulumfang unterscheidet sich meist sehr. So entwickeln wir mit Ihnen zusammen ein ERP-Gateway was zu Ihrem Unternehmen passt.

QM

Wichtig ist auch eine individuelle Schnittstelle zu einem bereits vorhandenen Qualitätsmanagement (QM). So können Informationen zu Ausschussgründen und Produktionslosen direkt übermittelt werden. Auch die Entnahme von Prüflosen kann über unsere Lösung erfasst werden. Dies ist gerade zu Dokumentationszwecken wichtig. Auch entlastet es die Mitarbeiter, die sich um die Dokumentation der Prüfentnahmen nicht kümmern müssen.

HR

Abwesenheiten von Mitarbeitern werden meist im Personalsystem zentral erfasst. Diese Informationen können für Schichtplanungen und Bonuskalkulationen berücksichtigt werden.